Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Das spuckende Lama – Beste Freunde

0 Flares 0 Flares ×

Was war über Lucio Gutiérrez im Vorfeld seiner Wahl nicht spekuliert worden: neuer Chavez, Teil einer Bewegung nach links, Zeitgleich mit Lula in Brasilien war eine neue Achse schon herbeigeschrieben oder befürchtet worden. Ecuadors Präsident Lucio Gutiérrez überrascht in den ersten 6 Wochen seiner Amtszeit. Entscheidungen, die ein Abkommen mit dem Internationalen Währungsfonds beschleunigten wurden von ihm sehr pragmatisch umgesetzt. Hierbei konnte er auch nicht immer Rücksicht nehmen auf die Pensionäre, Lehrer, Indígenas, die ihn im Wahlkampf unterstützten. Mit der Benzinpreiserhöhung traf er gleich das gesamte Land. Erste Proteste keimten auf: so hatte sich vor allem die Indígena Bewegung die Reformen nicht vorgestellt.

Doch es sollte noch schöner kommen. Nach einem Besuch im Weißen Haus bei Präsident Bush verkündete Präsident Gutiérrez begeistert: „Wir möchten zu besten Freunden und Alliierten der Vereinigten Staaten im ewigen Kampf für den Frieden in der Welt…werden.“ Dies war wiederum sowohl für Freunde als auch Gegner Gutiérrez eine sehr überraschende Aussage. So ist er denn fast täglich für eine Überraschung gut, der neue Präsident Ecuadors, Lucio Gutiérrez.

Tom Jungh, Quito – Ecuador

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR