Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Rezept des Monats: Ecuadorianische Käsesuppe

0 Flares 0 Flares ×

Wer gut isst, ist glücklich! Und wir bei viventura sind ziemlich glücklich, denn es ist eine alte Tradition, dass wir täglich zusammen essen. Und natürlich ist unsere Küche südamerikanisch. Diesen Monat wollen wir euch ein typisch ecuadoriansiches Essen vorstellen, wie es in unserem Büro in Quito auf den Tisch kommt: Locro de Queso, eine Käsesuppe mit Kartoffeln, die euch sicher schmecken wird.

Hier geht’s weiter

Zutaten für 4 bis 6 Personen:
– 2,7 Kilo Kartoffeln (ok, ihr könnt auch auf 3 Kilo aufrunden)
– 2 Suppenlöffel Butter
– 1 Zwiebel, klein gewürfelt
– 1 Tasse Milch
– 150g Mozarella oder ein anderer heller Weichkäse, in Stücke geschnitten
– Salz und Pfeffer
– Avocado-Scheiben
– Wer’s ganz Original haben will braucht Achiote-Samen aus dem Südamerikaladen (ein roter Farbstoff mit etwas erdigem Geschmack, auch Annatto, Ruku, Orleansstrauch oder Urucum), es geht aber auch gut ohne

Jetzt, wenn alle Zutaten in Reichweite stehen, können wir mit der Zubereitung unserer leckeren Suppe beginnen:

Bevor ihr die Kartoffeln kocht, schneidet ihr sie (mit oder ohne Schale) in Stücke. Dann kocht ihr sie in soviel Wasser, dass ihr mit dem Kartoffelwasser später die Suppe machen könnt.

Wenn die Kartoffeln fast gekocht sind, schöpft ihr den Kochschaum ab und gebt die gewürfelten Zwiebeln in das Kartoffelwasser. Mit Pfeffer, Salz und Butter abschmecken und (wenn ihr das habt) mit ein wenig Achiote färben.

Beim Weiterkochen gut Umrühren, so dass die Suppe durch die Kartoffeln eindickt. Wenn die Kartoffeln anfangen, weich zu werden, dann Milch und Käsestücke hinzufügen. Auf kleinem Feuer weiterkochen, solange bis die Suppe schön sämig ist. Dann vom Feuer nehmen und mit den Avocado-Scheiben verfeinern.

Wer’s gerne scharf mag, kann noch ein paar Tropfen Chili-Sauce (z.B. Tabasco) dazu geben.

Eeessen ist feeeertig!!!

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR