Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Ascheregen in Quito

0 Flares 0 Flares ×

Sonntag gegen 7 Uhr Ortszeit gab es eine Eruption des Vulkans Reventador, 150 km östlich von Quito. Gegen 13 Uhr traf die Aschewolke in Quito ein, was zur Sperrung des Flughafens führte. Die Bevölkerung Quitos ist gut vorbereitet auf derartige Ereignisse, da zuletzt im Jahre 2000 ein Ascheregen, verursacht durch den Hausvulkan Pichincha über Quito niederging. Die Sprachschüler viventura´s sind alle wohlauf.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR