Indígena neue Außenministerin

Von viventura s 04.01.03 12:00

Zum ersten Mal in der Geschichte Ecuadors wird eine Frau Außenministerin in Ecuador. Als langjährige Führungskraft der Partei Pachakutik hatte sich Nina Pacari Respekt und Ansehen in den politischen Zirkeln Ecuadors erworben. Nach dem Wahltriumph des von Pachakutik unterstützten Lucio Gutierrez wurde neben Nina Pakari auch Luis Macas zum Minister ernannt. Der ehemalige Präsident der nationalen Indígena Organisation CONAIE wird das Landwirtschaftsministerium leiten.

Tags: Ecuador

Share
Weitere Artikel

Abonnieren