Peruanischer Pisco wurde prämiert

Von viventura 10.04.03 12:00

Die Qualität des peruanischen Piscos wurde im Wettweberb “Vinalies Internacionales 2003” anerkannt. Dieser Wettweberb hat in Frankreich sttatgefunden, wo es mehr als 2200 Weinproben gab, die aus über 35 Länder stammten.Die Gewinner der Silvermedaille waren “Gran Almirante Acholado” und “Torontel 2002” von der Landindustrie Tonel. Anderseits “Viña de Atacama” hat die Silvermadallie für seinen Wein “Blanco de Blancos” bekommen. Peru hat, drei von den sechs Proben an der er teilgenommen hat, gewonnen.

Teilen
Weitere Artikel

Abonnieren