Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Smog-Alarm in Santiago

0 Flares 0 Flares ×

Am letzten Montag wurde in Santiago ein alarmierend hoher Luftverschmutzungsgrad festgestellt. Ab einem Verschmutzungsgrad von 200 wird Smogalarm angekündigt. Die Werte in Santiago betrugen letzte Woche jedoch bereits 340.

Als Maßnahme wurde ein Fahrverbot für alle Kraftfahrzeuge ohne Katalysator, sowie ein zeitlich eingeschränktes Fahrverbot für alle anderen Autos erteilt. Ebenso mussten Fabriken zeitweilig ihre Arbeit niederlegen. In Schulen fand kein Sportunterricht statt.

Auch die Lage Santiagos ist für die hohe Luftverschmutzung nicht unwesentlich. Die kalte Luft von der Küste verschlechtert die Situation.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR