Übernahme des neuen Präsidenten

Von viventura s 25.05.03 12:00

Néstor Kirchner hat gestern seinen Eid als argentinischer Präsident geschworen, der sechste in den letzten 18 Monaten. In seiner Rede vor einem vollzähligen Parlament versprach er - nach der letzten Dekade Korruption und Missverwaltung - das Vertrauen zur Staatsregierung wiederherzustellen. Heute beginnt sein Amt, das als neues Kapitel der argentinischen Geschichte gelten soll.

Tags: Argentinien

Share
Weitere Artikel

Abonnieren