Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Diätenkürzung in Peru

0 Flares 0 Flares ×

Die peruanische Regierung muss sparen und fängt nun bei den eigenen Gehältern an. Die Regierung ist für ihre großzügigen Gehälter in die Kritik geraten, nachdem die vor allem die Lehrer die hohen Verdienste kritisierten. Der peruanische Präsident verdient ab sofort „nur noch“ 7100 Euro, die Gehälter der Minister wurden auf 6700 Euro hinabgesetzt. Das entspricht Senkungen von 20 bis 30 Prozent. Im Vergleich dazu verdient ein peruanischer Lehrer unter 200 Euro.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR