Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Venezolaner fordern Referendum

0 Flares 0 Flares ×

Am Sonntag versammelten sich Tausende Venezolaner in Caracas, um ein Referendum zur Absetzung von Präsident Chavez zu fordern. Es waren rund 3000 Polizisten im Einsatz. Zu Ausschreitungen kam es nicht. Nachdem im Februar ein Streik gegen Chavez nach 2 Monaten zusammengebrochen war, spricht die Opposition von einem Neuanfang bei den Protesten gegen den jetziger Präsident.

Die venezolanische Verfassung sieht die Möglichkeit der Amtsenthebung zur Mitte der Amtszeit eines jeden gewählten Politikers vor. Bei Chavez, der 1999 Präsident wurde, wäre dies der 19. August. Um das Referendum durchzusetzen muss aber vom Parlament eine neue Wahlkommission gewählt werden, was bisher aber nicht geschah. Daher ist auch noch unklar, wann das Referendum stattfinden kann.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Venezuela

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Venezuela

22 Tage,
Mehrtägige Bootstour zum Salto Angel
  • Inklusive: Rundflug über Salto Angel
  • Tierwelt Llanos: Kaimane & Anacondas
  • Orinoco Delta & Karibikstrände
  • Mehrtägige Einbaumtour

ab 1899 EUR