Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Waldbrände um Quito

0 Flares 0 Flares ×

Erneut haben Waldbrände in den Schutzwaldbestand um die Hauptstadt Quito dezimiert. Am Wochenende hatten die Feuerwehrleute u.a. mit einem Brand am Berg Pichicncha zu kämpfen, der durch die ausser Kontrolle geratene Verbrennung von Müll entstanden ist. Allein in diesem Sommer wurden bisher 124 Brände in den Wäldern um Quito registriert, die 9,3 Hektar Wald sowie einheimische Vegetation zerstörten. Im Gegensatz zum Vorjahr, wo zwischen Juni und August 438 Brände registriert wurden, die 330 Hektar Wald vernichteten, kann bisher jedoch von einer Verbesserung der Lage gesprochen werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR