Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Der Tag der Wahrheit ist gekommen!

0 Flares 0 Flares ×

Der Tag der Wahrheit ist gekommen!Die staatliche Kommission von Peru hat eine Zusammenfassung über die interne Gewalt verfasst, die in Peru zwischen 1980 und 2000 geschehen ist. Der Grund für die Gewalt ist der Terrorismus. Der Präsident dieser Gruppe, Salomon Lerner Febres, meinte, dass mehr als 69 000 Peruaner dadurch umgekommen sind. Von vier verschwundenen Peruanern waren drei davon Bauern, deren Muttersprache Quechua war. „Ab heute werden die Namen vieler getöteter Peruaner in dieser Zusammenfassung zu lesen sein, damit man sich an sie erinnern kann“, sagte der Präsident.Verfasst von: Javier Montoya

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR