Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Real Madrid fördert Sozialprojekt

0 Flares 0 Flares ×

Derzeit ist Jorge Valdano – Manager des Fußballvereins Real Madrid – in Chile de Santiago, um dort einen Vertrag zur Zusammenarbeit bei Sozialprojekten zu unterschreiben.
Der Fußballverein will in Chile zahlreiche Fußballschulen eröffnen und somit vor allem die Ärmsten der Armen unter den Kindern erreichen. Die Idee ist, die Kinder weg von der Straße und hin zum Mannschaftssport zu holen, um ihnen auf diesem Wege Werte wie Fairneß, Ausdauer und Durchhaltevermögen zu vermitteln.
Ziel Real Madrids ist es, das Projekt auf so viele Länder wie nur möglich in Südamerika auszudehnen.
Der Vertrag wurde heute von Valdano sowie dem Direktor der Real Madrid Foundation – Miguel Angel Arroyo – und Pablo Zalaquett von der Gemeinde „La Florida“ in Santiago unterschrieben.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR