Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Chilenische Festwoche

0 Flares 0 Flares ×

Während der chilenischen Festwoche zum Nationalfeiertag standen auch die Kinder im Mittelpunkt. In dem Park Padre Hurtado versammelten sich an die 50 Kinder zwischen 5 und 13 Jahren, um sich gemeinsam zu amüsieren. Anlass war der letzte Tag der Reiterspiele, die zum Feiertag stattfanden.
Ob die Kinder nun ein Schwein oder ein Lamm fangen durften, auf einem Schaf reiten oder Kälber zähmen durften, das alles war eine große Herausforderung für die Jungen und Mädchen. Diese Art von Spielen sind Teil einer Tradition der Landbewohner, die die Stadtkinder aber nicht kennen. Die Kinder konnten sich in einer Art Arena austoben.
Beim Kälberzähmen ging es weniger um den Wettbewerb, sondern mehr um den Spaß. Das fand auch die Menge, die laut applaudierte, als die Kinder in der Arena waren.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR