Situation in Bolivien

Von viventura s 12.10.03 12:00

Am Wochenende kam es in La Paz und El Alto zu starken Ausschreitungen zwischen Polizei und Demonstranten. Dabei sind 26 demonstrierende Bolivianer ums Leben gekommen. Der Konflikt dauert bereits seit Wochen an, immer wieder kam es zu Straßenblokaden, auch unsere Gruppen waren betroffen, derzeit befindet sich keine Gruppe in Bolivien, wir haben Ausweichrouten über Tacna und Arica für die betroffenen Gruppen eingerichtet. Heute hat der Präsident schließlich entschieden, dass die Pläne über die umstrittenen Gasexporte in die USA nun aufgegeben werden. Diese Entscheidung könnte Ruhe bringen, aber die Demonstranten fordern mittlerweile den Rücktritt des Präsidenten. Wir verfolgen jeden Tag das weitere Geschehen und setzen uns mit unseren Gruppen zusammen um die jeweilige aktuelle Situation zu besprechen.

Tags: Bolivien

Share
Weitere Artikel

Abonnieren