Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Kofi Annan besucht Peru

0 Flares 0 Flares ×

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen (UNO), Kofi Annan, wird wegen eines Staatsbesuches heute Abend in Lima ankommen. Der Grund dieses Staatsbesuchs ist, ein Memorandum zusammen mit dem peruanischen Präsident Alejandro Toledo zu unterschreiben. Mit diesem Vertrag nimmt Peru auch an der Friedenserhaltung teil. Das bedeutet, dass cirka 1.183 peruanischen Militäreinheiten von der Marine und von der Infanterie an diesem System teilnehmen.Das System gilt als eine schnelle Antwort auf die vielen Situationen, bei denen der Frieden der Länder zerstört werden kann. Es sind schon insgesamt 86 Länder, die an dieses System teilnehmen. Der Generalsekretär hat auch Chile und Ecuador besucht und wird am Mittwoch nach Bolivien weiterfliegen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR