Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Kautschuk

0 Flares 0 Flares ×

Um 1700 lernte ein Jesuitenpater am Rio Negro bei den Kambeba-Indianern einen weissen Saft kennen, der aus Bäumen gezapft und durch Räuchern zu Gummi verarbeitet wurde. Die Indianer nannten diesen Baum den „Caucho – weinender Baum“. Sie stellten daraus Dinge für den Alltagsgebrauch, aber auch Spielzeug her. Der Pater weckte das Interesse von Kaufleuten an diesem wunderbaren Material und brachte damit eine Lawine ins Rollen, die nicht nur für die Region entscheidende Bedeutung erlangte, sondern für die gesamte Weltwirtschaft des 19.Jh.

Als Goodyear 1840 die Vulkanisation entdeckte, wurde der „Hevea Brasiliensis“ genannte Baum, plötzlich ein sehr begehrter Baum. Es fand sich heraus, dass er nur in Brasilien wuchs. Von 1870 an strömten Tausende von Bauern aus dem Nordeste herbei, von Armut getrieben, um für die aufsteigenden Kautschukbarone bei der Latexgewinnung zu arbeiten. Die Erfindung des Luftreifens in den Jahren um 1880 verzehnfachte die Nachfrage.

Auf der einen Seite häufte man kolossale Reichtümer an, auf der anderen Seite starben diejenigen, die im Dschungel arbeiteten. Die „Seringueiros“ – Gummischneider starben wie die Fliegen, als Opfer der Malaria, der Parasiten und der unerträglichen klimatischen Bedingungen. Sie hatten täglich etwa 50km zu bewältigen, um die Rillen in die Bäume zu schneiden und den gewonnenen Saft einzusammeln.

Share Button

Eine Antwort auf “Kautschuk”

  1. Pelvica sagt:

    Auch Goodyear hatte absolut kein leichtes Leben, ganz im Gegenteil. Sein Traum Naturkautschuk zu stabilisieren und zu vermarkten ging Jahrzehnte nicht auf und ruinierte Ihn und seine Familie mehrfach.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien Pazifik

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR