Quito feiert

Von viventura 27.11.03 12:00

Die Stadtgründungsfest in Quito, welches eigentlich am 6.12. ist, hat schon angefangen. In der Altstadt konnte man schon die Musikorchester mit ihren traditionellen Liedern hören, die Strassen sind geschmückt.
Heute wird noch die Quito-Königin gewählt und am Samstag fängt der Stierkampf an, bei der berühmte "Toreros" wie unter anderem José María Manzanares eingeladen worden sind. Ausserdem werden Paraden zu sehen sein und selbstverständlich werden leckere typische ecuadorianische Spezialitäten angeboten.

Teilen
Weitere Artikel

Abonnieren