Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Kolumbien – viele Tote

0 Flares 0 Flares ×

Seit Wochen gibt es in Kolumbien heftigen Regen. Die Folge davon sind Erdrutsche und Schlammlawinen, die schon fast 50 Personen das Leben gekostet haben. Erst gestern wurde wieder ein Armenviertel begraben, 7 Mensch kamen um und mindestens 20 wurden verletzt.

Im Süden des Landes beklagt man auch 22 Tote, die allerdings keiner Naturkatastrophe zum Opfer fielen. Es gab Kämpfe zwischen Militär und Rebellen (ob FARC oder Paramillitär weiss man nicht). Im Norden Kolumbiens wurden 9 FARC-Anhänger getötet und 10 Festgenommen, dazu eine erhebliche Menge Sprengstoff.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien 2016

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Kolumbien 2017

21 Tage, inkl. Flüge
Top-Highlights Kolumbiens
  • Cartagena: Koloniales Schmuckstück
  • Kaffeepflücken in der Kaffeezone
  • Popayan, Tatacoa Wüste & San Agustin
  • Traumstrände im Tayrona Nationalpark

ab 3099 EUR