Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Mutmaßlicher Schmuggler gefasst

0 Flares 0 Flares ×

Der Bundesgrenzschutz hat in peruanischem Auftrag einen Ukrainer festgenommen, der für die kolumbianische Guerillla Waffen geschmuggelt haben soll.
Der Mann sei am 23. Dezember in Berlin gefasst worden, als er nach Kiew fliegen wollte, teilte nun die peruanische Polizei mit.Der Ukrainer wird verdächtigt, als Pilot am Schmuggel von 10.000 Kalaschnikows für die FARC-Guerilla beteiligt gewesen zu sein.
Drahtzieher des Waffenhandels soll der ehemalige peruanische Geheimdienstchef Vladimiro Montesinos gewesen sein.Der Prozess wegen Waffenhandels gegen Montesinos soll am 20. Januar beginnen. Montesinos war der wichtigste Vertraute des früheren Präsidenten Alberto Fujimori (beide im Bild).Montesinos war nach monatelanger internationaler Fahndung im Juni 2001 in Venezuela gefasst worden. Ihm werden unter anderem Menschenrechts-verletzungen, Geldwäsche, Drogenhandel und Bestechung vorgeworfen. Montesinos stand im Mittelpunkt eines Bestechungsskandals, über den Fujimori im Jahr 2000 stürzte.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR