Rivaldo spielt für Cruzeiro

Von viventura s 08.01.04 12:00

Am gestrigen Donnerstag war es endlich soweit, Fussballstar Rivaldo stellte sich bei seinem neuen Club Cruzeiro aus Belo Horizonte vor.
Nach einer schwierigen Zeit beim AC Milan entschied sich Rivaldo zurück in die Heimat zu gehen und für den frisch geehrten brasilianischen Meister zu spielen. In seinem Interview meinte er: "Meine brasilianischen Fans freuen sich, mich endlich spielen zu sehen, da die Spiele aus Europa oft nicht übertragen werden. Das wird mir sicherlich auch helfen, besser im seleção (brasil. Nationalmannschaft) zu spielen."
Begleitet wurde Rivaldo von seinem achtjährigen Sohn Rivaldinho, der mit seinen Geschwistern und der Mutter in der Nähe von São Paulo lebt und nun überglücklich über die Rückkehr seines Vaters ist.

Tags: Brasilien

Share
Weitere Artikel

Abonnieren