Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Steigende Besucherzahlen

0 Flares 0 Flares ×

Nach offiziellen Zahlen der Regierung besuchten im vergangenen Jahr ein Drittel mehr ausländische Touristen das Land als noch 2002. Durch den starken Verfall der argentinischen Währung, des Peso, können die Besucher auch günstig einheimische Produkte wie Leder, Wein oder Kunsthandwerk erwerben. Besonders europäische Touristen können derzeit vom starken Euro profitieren.

Einer Studie zufolge soll Buenos Aires von Rang 23 der teuersten Stadte der Welt auf Platz 133 „abgerutscht“ sein, und ist somit wieder attraktiver fuer Besucher. Die Tourismusbranche im Land reagiert dementsprechend auf die neuen Besucherzahlen und hat im vergangenen Jahr mindestens US$ 275 Mill. investiert. Weiterhin verstärken auch zahlreiche Fluglinien ihr Angebot und bieten wieder vermehrt Flüge nach Argentinien an. So fliegt z.B. die Lufthansa seit diesem Jahr wieder täglich direkt von Frankfurt nach Buenos Aires.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR