Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Diego Maradona in Lebensgefahr

0 Flares 0 Flares ×

Der einstige Weltfußballer schwebt in Lebensgefahr und musste am gestrigen Sonntag in die „Clinica Suiza Argentina“ eingeliefert werden. Maradona hält sich nach dem Drogenentzug auf Kuba seit drei Wochen wieder in seiner Heimat auf und verfolgte das Spiel der Boca Juniors gegen Chicago, als er über Unwohlsein klagte. In einem ersten Befund stellten die Ärzte Herz-Rhythmusstörungen und Bluthochdruck fest. Vorübergehend wurde Maradona künstlich beatmet, was ihm das Leben vorerst gerettet haben soll. Dass eine Überdosis Kokain für den Zustand des übergewichtigen Ex-Fußballers verantwortlich gewesen sein soll, wurde von den Ärzten nicht kommentiert.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR