Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

AeroContinente nicht mehr nach USA

0 Flares 0 Flares ×

Perus größte Fluglinie AeroContinente darf nach einem Beschluss der US-Bundesflugbehörde temporär nicht in die USA einfliegen, bzw. aus den USA ausfliegen.
Das Unternehmen, welches vier Flüge zwischen Lima und Miami pro Woche anbietet, legte sofort Einspruch ein. Es würden alle Anforderungen eingehalten und man würde weiterhin über die USA fliegen, gegebenenfalls mit geliehenen, von den USA registrierten Flugzeugen.
Warum das vorläufige Verbot ausgesprochen wurde, ist bisher noch nicht klar. Man nimmt an, dass es um Sicherheitsaspekte geht.
Flüge von viventura sind nicht von dem Verbot betroffen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR