Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Chilenischer Dichter erhielt Preis

0 Flares 0 Flares ×

Am vergangenen Freitag hat der chilenische Dichter Gonzalo Rojas von König Juan Carlos den Cervantes-Preis erhalten. Das ist die höchste literarische Auszeichnung der spanischsprachigen Welt. Der 86-jährige Autor sagte in seiner Dankesrede: „Zum Poeten wird man eigentlich per Zufall“. Die Überreichung des mit 90.000 € dotierten Preises fand in einer feierlichen Zeremonie in der östlich von Madrid gelegenen Kleinstadt Alcalá de Henares statt. Das ist der Geburtsort des spanischen Schriftstellers und „Don-Quijote“- Autors Miguel de Cervantes.
Rojas gilt trotz seines nicht sehr umfangreichen Werkes als einer der bedeutendsten Dichter Lateinamerikas. Seine zentralen Themen sind die Liebe, die Erotik, die Vergänglichkeit des Lebens und der Tod. Zu seinen wichtigsten Büchern zählen „Antología del aire“ (Anthologie der Luft) oder „Contra la muerte“ (Gegen den Tod). Während der Militärdiktatur in Chile (1973-1990) lebte Rojas zeitweise im Exil in der damaligen DDR in Rostock, in der damaligen Sowjetunion und in Venezuela.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR