Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Olypmische Spiele 2012

0 Flares 0 Flares ×

Auch die brasilianische Metropole Rio de Janeiro musste sich vom Traum der Olympischen Spiele 2012 verabschieden. Am heutigen Dienstag fällte das IOC in Lausanne in der Schweiz die Entscheidung über die fünf Olympiabewerber, die noch im Rennen bleiben dürfen.
Nach Angaben des IOC Präsidenten Jaques Rogge waren es die fehlenden Sicherheitsmassnahmen, die die Kandidatur scheitern liessen. Wobei die Brasilianer der Überzeugung sind, dass die Bewerber Paris, London, Madrid, New York und Moskau eine viel grössere Zielscheibe terroristischer Übergriffe wären und deswegen auch nicht sicherer sind. Aber Brasilien kann sich trösten. Immerhin findet hier eventuell 2014 die Fussballweltmeisterschaft statt und Fussball ist sowieso der Brasilianer liebstes Spiel.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Patagonien XXL

Tweets von @viventura_de

viActive

Patagonien XXL

26 Tage, inkl. Flüge
Trekking, Iguazu & Rio
  • Trekkingklassiker W-Trail & Fitz Roy
  • Perito Moreno Gletscher
  • Seen- und Vulkanregion
  • Iguazu Wasserfälle

ab 4799 EUR