Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Anschlag auf Pipeline in Chile

0 Flares 0 Flares ×

Nach einem Bombenanschlag auf eine Pipeline sind im Süden Chiles mindestens 20.000 Liter Erdöl ausgelaufen. Die Pipeline sei in der Nähe des Ortes Talcahuano in der Region Bio Bio etwa 500 Kilometer südlich von Santiago beschädigt worden, teilten die Behörden am Donnerstag mit. Die von Unbekannten angebrachte Sprengladung sei vermutlich bereits in der Nacht zuvor explodiert, aber der Druckabfall sei erst am folgenden Tag bemerkt worden, hieß es weiter. Durch die Pipeline wird Öl aus der argentinischen Provinz Neuquen nach Chile gepumpt.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR