Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Mesa gibt Ratschläge

0 Flares 0 Flares ×

Im bolivianischen Fernsehen stellte sich Präsident Carlos Mesa gestern noch einmal Fragen zum Referendum kommenden Sonntag. Er rät seinen Landsleuten, alle Fragen mit ja oder alle mit nein zu beantworten, denn alles andere würde sich wiedersprechen – vor allem die erste Frage (ob man der Abschaffung eines Gesetzes von Sanchez de Lozada zustimmt) würde die anderen beinhalten.

Außerdem forderte er die Bürger auf, wählen zu gehen – denn so „zeigen wir den Gewalttätigen, den Radikalen, dass wir in die Demokratie, den Frieden und den Dialog glauben.“

Für Fragen ist dem bolivianischen Volk ein Netz kostenloser Rufnummern vom Corte Nacional Electoral zur Verfügung gestellt worden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR