Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

15. internationale Aids Konferenz

0 Flares 0 Flares ×

Auf der 15. internationalen Aids Konferenz heute in Thailand stimmte Brasilien dem Beitritt in die Vereinigung derjenigen Länder zu, die einen Austausch der Technologie für die Behandlung und Prävention von Aids fördern wollen. Der brasilianische Vertreter Alexandre Granjeiro meint, dass es sehr sinnvoll ist, so eine Vereinigung zu schaffen, da die Probleme ab 2005 auftreten könnten, wenn alle Länder die Patentrechte für Medikamente einhalten müssen. Momentan beachten z.B. China und Indien diese Rechte nicht und stellen Ersatzmedikamente selbständig her. Mit dem Austausch der Technologie wären die Mitlgliedsländer befähigt, ebenso selbständig Medikamente zu produzieren, ohne sie teuer, aus den Laboren kaufen zu müssen. Duch die Zusammenarbeit von Entwicklungsländern auf diesem Gebiet könnte die Herstellung und Verbreitung der Medikamente ohne Kostenerhöhung erfolgen. Heute erfolgt der grösste Teil der Medikamentenherstellung noch in den Industrieländern.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Patagonien XXL

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Best of Südamerika

21 Tage, inkl. Flüge
Highlights von Machu Picchu bis Rio
  • Machu Picchu & Cuzco
  • Bolivien: Titicacasee & Salzwüste
  • Naturwunder Iguazu-Wasserfälle
  • City-Tour in Lima, La Paz & Rio

ab 4499 EUR