Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Gasexport über Peru

0 Flares 0 Flares ×

Rund 24 Stunden nach Ende des Referendums gab Carlos Mesa, Präsident Boliviens, in einem Fernsehinterview bekannt, dass er so schnell wie möglich Gas exportieren wolle. Allerdings schließt er inzwischen den Export über Chile aus, da es wohl nicht bald zu einer Einigung kommen wird.

Das Gas soll nun von einem peruanischen Hafen aus exportiert werden. Erstes mögliches Abnahmeland: Mexiko, wohin auch in den nächsten Tagen eine Delegation reisen wird. Desweiteren wurde eine Erhöhung der Lieferungen nach Argentinien vereinbart.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR