Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Kommunalwahlen in Ecuador

0 Flares 0 Flares ×

Am Sonntag waren in Ecuador landesweit 8,6 Millionen Bürger des aufgerufen, 22 Provinzpräfekte und 219 Bürgermeister zu wählen.
In den beiden Metropolen sind die Bürgermeister Moncayo (Quito) und Nebot (Guayaquil) wiedergewählt worden. Die Sozialdemokraten konnten sich besonders in Regionen Pichincha und Azuay durchsetzen. In der Region Guayas hat die social-christliche Partei PSC ihre Position gestärkt.

Ecuadors Präsident Lucio Gutierrez hat dagegen nach vorläufigen Ergebnissen bei der Kommunalwahl eine schwere Niederlage erlitten. Nach Angaben der Zentralen Wahlkommission vom frühen Montagmorgen könnte seine Partei Sociedad Patriotica die Marke von fünf Prozent verfehlen und damit aus dem Parteienregister gelöscht werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR