Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

100 Jahre Frieden Bolivien-Chile

0 Flares 0 Flares ×

Am heutigen Mittwoch, 20.Oktober, vor 100 Jahren wurde der ‚Friedens- und Freundschaftsvertrag‘ zwischen Chile und Bolivien geschlossen, nachdem sich die beiden Länder zuvor in einem Krieg gegenüberstanden. In einem Krieg, der Bolivien trotz peruanischer Unterstützung 120.000 m² Land sowie 400 km Küste kostete. Die Bolivianer schieben einen großen Teil ihrer Misere auch auf das Fehlen des Meereszuganges.

Auf vielen Veranstaltungen wird heute auch wieder lautstark gefordert werden, dass der bolivianische Präsident Mesa stärker für einen Zugang zum Pazifik unter der Souveränität Boliviens kämpfen soll.

Im kommenden Newsletter berichten wir näher über diesen Konflikt, der heute wieder aktueller denn je ist. Unser Newsletter kann auf der linken Leiste abonniert werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR