Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Frauenhändler in Brasilien gefasst

0 Flares 0 Flares ×

Die brasilianische Polizei konnte zu Beginn dieser Woche erfolgreich einen Frauenhändlerring zerschlagen. Im Kampf gegen die Prostitution, den Mädchenhandel und das schlechte Image Brasiliens war dies ein wichtiger Erfolg.

Laut eigenen Angaben der Polizei handelte es sich dabei um eine Gruppe aus Fortaleza, dem Nordosten des Landes, die von einem Deutschen und seiner Frau geleitet wurde. Über das Internet boten diese junge Mädchen für Touristen an und lockten mit falschen Versprechungen Brasilianerinnen nach Europa, die dort zur Prostitution gezwungen wurden. Laut Polizeisprecher Eliomar Lima arbeiteten bis zu 500 Frauen und Mädchen für den Deutschen. Nun drohen den Festgenommenen bis zu zwölf Jahre Haft.

Die Polizei sucht unterdessen nach weiteren Gruppen, um dem Sextourismus ein Ende zu bereiten.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Patagonien XXL

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Best of Südamerika

21 Tage, inkl. Flüge
Highlights von Machu Picchu bis Rio
  • Machu Picchu & Cuzco
  • Bolivien: Titicacasee & Salzwüste
  • Naturwunder Iguazu-Wasserfälle
  • City-Tour in Lima, La Paz & Rio

ab 4499 EUR