Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Neue Eisbrücke am Moreno-Gletscher

0 Flares 0 Flares ×

Am Perito-Moreno Gletscher in Patagonien hat sich erneut die Eismasse bis zur Halbinsel vorgeschoben und teilt somit den Gletschersee in zwei Teile. Dabei steigt auf der einen Seite der Wasserspiegel immer weiter, bis durch den zunehmen Druck und schmelzendes Eis die Eiswand durchbricht. Obwohl es erst im Sommer diesen Jahres zu diesem außergewöhnlichen Schauspiel kam, das von tausenden Besuchern bestaunt wurde, wird schon für den kommenden Sommer das gleiche Spektakel erwartet. Normalerweise tritt dieses Phänomen relativ selten, nur alle paar Jahre auf, und verwundert umso mehr, als dass zur Zeit die meisten Gletscher auf der ganzen Welt eher beständig abschmelzen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR