Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Guzman Prozess verlegt

0 Flares 0 Flares ×

Nach nur zehn Verhandlungstagen vor einem Zivilgericht in Calloa (bei Lima) gegen den Anführer der Terrororganisation „Leuchtende Pfad“ Abimael Guzman ist der Prozess unterbrochen worden. Zwei der Richter sind zu einem Verhandlungstermin nicht erschienen, nun wird der Prozess mit 30 Tagen Verzögerung und drei neuen Richtern weitergeführt werden.

1992 ist Guzman unter dem damaligen Präsidenten Fujimori gefangen worden und sitzt seitdem in Haft. Der Fahndungserfolg half Fujimori zu sehr starker Popularität Anfang der 90er Jahre. Vor zwei Jahren entschieden Richter, dass der ursprünglich vor einem Militärgericht geführte Prozess nicht rechtskonform war. Daher wird der Prozess nun vor einem Zivilgericht wiederholt.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR