Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Monument für sexuelle Vielfalt

0 Flares 0 Flares ×

In dem sonst so konservativen Uruguay wurde heute in der Altstadt Montevideos ein „Platz der sexuellen Vielfalt“ offiziell von der Gemeindeverwaltung eingerichtet. Auf dem Platz wurde eine Skulptur in Form eines rosafarbenen Monolith aufgestellt, der die Inschrift „Die sexuelle Vielfalt zu ehren, bedeutet, das Leben zu ehren“ trägt.Damit wurde den Forderungen diverser homosexueller Organisationen nachgegangen. Uruguay ist auf diesem Gebiet nun Vorreiter in Lateinamerika – kein anderes Land hat bis jetzt ein Denkmal für gleichgeschlechtliche Liebe. Ob dies wohl mit dem Regierungswechsel zu tun hat?

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR