Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Korrupte Geschäftsführer gefasst

0 Flares 0 Flares ×

Die ehemaligen Geschäftsführer des Fernsehsenders América Televisión José Enrique und José Francisco Crousillat wurden vom peruanischen Staat wegen Korruption angeklagt. Nachdem sie zuerst nach Argentinien geflüchtet sind, wurden sie in Chile gefasst.

Vater und Sohn Crousillat wurden vom chilenischen Geheimdienst letzten Dienstag in Santiago aufgespürt und sofort Interpol übergeben.

Interpol in Chile bestätigte, dass die beiden einen internationalen Haftbefehl haben. Jedoch steht das Verfahren und Strafmaß noch aus.

Die beiden Crousillats sind wegen Korruption angeklagt. Sie haben damals von Vladimiro Montesinos, dem ehemaligen Steuerberater des Präsidenten Geld bekommen, um die Wiederwahl Alberto Fujimoris (Präsident Perus von 1990 bis 2000) gezielt durch Ihren Fernsehsender zu unterstützen und haben bewußt Falschnachrichten ausgestrahlt.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR