Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Weitere Kondore ausgewildert

0 Flares 0 Flares ×

In Patagonien konnten wieder weitere, in Gefangenschaft aufgezogene, Kondore freigelassen werden. Das 1991 gegründete Zuchtprojekt (Andean Condor Conservation) verschreibt sich dem Artenschutz dieser großen, majestätischen Vögel. Diese werden mit möglichst wenig Menschenkontakt großgezogen, damit die Tiere keine Prägung auf den Menschen erhalten und ihn später in freier Wildbahn möglichst meiden. Seit bestehen dieses Artenschutzprogramms konnten schon 40 Vögel in ganz Südamerika erfolgreich ausgewildert werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Kolonialstadt Arequipa und Kondorbeobachtung
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR