Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

25. Filmfestival in Bogota

30. Sep 2008Allgemein 0 Kommentare

0 Flares 0 Flares ×

Am 01.10. beginnt in Bogota das 25. internationale Filmfestival, welches zum ersten Mal im Jahr 1984 stattfand. Damals wurden fast nur kolumbianische Filme gezeigt, mittlerweile hat sich das Filmfestival zu einem internationalen Event entwickelt, wobei der Focus immer noch stark auf den kolumbianischen Film bzw. auf Filme aus der Andenregion liegt. So ist das Ziel des Festivals auch, jungen und aufstrebenden Filmemachern und Produzenten vor allem aus Kolumbien eine Plattform zu geben.


Es werden Filme aus allen Genres gezeigt, die meisten kommen aus dem Bereich Spiel- und Dokumentarfilm. Die besten Filme werden wie jedes Jahr von einer unabhängigen Jurie bewertet, prämiert und ausgezeichnet.

Bis zum 09.10. könnt Ihr in fast allen Kinos der Stadt die verschiedensten Filme anschauen. Nähere Informationen zu dem Festival, den einzelnen Kinos und dem Programm erhaltet Ihr auf spanisch oder englisch auf der Webseite www.bogocine.com, wobei die englische Version der Seite leider nicht optimal funktioniert.

Wer in den nächsten Tagen in Bogota ist und Gefallen an modernen Filmen abseits des Mainstreams findet, sollte sich diese Veranstaltung nicht entgehen lassen. Wir wünschen Euch viel Spass beim Schauen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Folgen Sie uns!

Suche

Tweets von @viventura_de