Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Machuca, mein Freund

0 Flares 0 Flares ×

Gestern ist in Deutschland der chilenische Film „Machuca“ von André Wood angelaufen.

Voller Melancholie und Feinfühligkeit erzählt er die Geschichte von Pedro Machuca und Gonzalo Infante, die sich 1973 im von Demos und Streiks geprägten Santiago de Chile kennenlernen. Obwohl beide unterschiedlicher Herkunft sind, entwickelt sich eine enge Freundschaft zwischen den Jungs.

Der Regisseur versteht es, die Stimmung des Landes kurz vor dem Putsch mit den Erfahrungen der Kinder, langsam von ihrer Kindheit Abschied nehmen zu müssen zu verbinden und hat somit einen großen Film erschaffen.

Anschauen lohnt sich!

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR