Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Gutierrez in Brasilien

0 Flares 0 Flares ×

Der ehemalige ecuadorianische Präsident Lucio Gutierrez, der letzte Woche abgesetzt wurde und dem nach dem Willen der Bevölkerung die Ausreise verwehrt werden sollte, ist am Sonntag schon in Brasilien angekommen.

Er war mehrere Tage in der brasilianischen Botschaft gewesen, aus der er dann als Polizist verkleidet zusammen mit Frau und Tochter zum militärisch und für Fracht genutzten Flughafen in Latacunga (80km südlich von Quito) gebracht wurde.

In den nächsten Tagen sollen Gutierrez und seine Familie offiziell die Genehmigung des Asyls erhalten und dann in einem Haus des brasilianischen Militärs untergebracht werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR