Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

4000 Frösche vor Cocktail gerettet

0 Flares 0 Flares ×

In Lima haben die peruanischen Behörden ca. 4000 Frösche einer Art, die vom Aussterben bedroht ist, vor dem Tod gerettet. Die Beamten kontrollierten die Kühlschränke in einem Schlachthaus und wurden dabei von einem der Frösche überrascht, als er aus einem der Kühlschränke sprang. Als sie die Suche fortstetzten, fanden sie ca. 5000 Stück, von denen 1000 die Bedingungen nicht überlebt hatten.

Die Frösche waren als Zutat für Cocktails gedacht, die als Aphrodisiakum gelten. In den Geschäften in Lima können sich die Kunden einen Frosch aussuchen, der dann in den Cocktail wandert.

Die 4000 geretteten Exemplare sollen nun in ihre Heimat, die Seen der Hochanden, zurückgebracht werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR