Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Fotoregen für Ingrid Betancourt

0 Flares 0 Flares ×

Juan Carlos Lecompte, Ehemann von Ingrid Betancourt, will am kommenden Freitag über dem kolumbianischen Urwald im Süden des Landes 6000 Fotos ihrer beiden Kinder niederregnen lassen. Dort vermute er den Ort, wo seine Frau seit mehr als drei Jahren von den FARC-Guerilla gefangen gehalten werde. Die Fotos sollen ihr zeigen wie sich ihre Kinder verändert haben und ihr weiterhin Lebenskraft geben.

Lecompte, der die Aktion selbst mit einem Kleinflugzeug durchführen wird, hat darüber offiziell die Rebellen nicht jedoch die Regierung Kolumbiens informiert.

viventura-Gruppen kommen übrigens auf unseren Kolumbien-Touren nicht in die Nähe des Rebellengebietes.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien 2016

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Kolumbien 2017

21 Tage, inkl. Flüge
Top-Highlights Kolumbiens
  • Cartagena: Koloniales Schmuckstück
  • Kaffeepflücken in der Kaffeezone
  • Popayan, Tatacoa Wüste & San Agustin
  • Traumstrände im Tayrona Nationalpark

ab 3099 EUR