Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Arabien-Latino Gipfel

0 Flares 0 Flares ×

In Brasilia fand bis gestern der erste Gipfel lateinamerikanischer und arabischer Länder statt. Besonders in den USA und auch in Israel hatte dies nicht auf positives Echo bauen können. US-Amerikanische Beobachter wurden nicht zugelassen. Jedoch waren viele Arabische Staatsoberhäupter nicht selbst auf dem Treffen, wohl sich dem Druck der USA beugend.

Ein Ergebnis des Treffens ist ein Rahmenabkommen zwischen Mercosur und Golf-Kooperationsrat – die Vernetzung der Ölreserven und deren Förderung innerhalb Lateinamerikas ein weiteres. Die Gründung von Petrosur, um die Zusammenarbeit von Venezuela, Brasilien und Argentinien auf diesem Gebiet voranzubringen und sich weiter unabhängig von den USA zu machen, war vor allem die Idee von Hugo Chavez. Auch Bolivien möchte sich gerne beteiligen, Mexiko und Chile sind skeptischer.

Einen informativen Artikel zum Thema findet man im Standard.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Kolonialstadt Arequipa und Kondorbeobachtung
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR