Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Weltbank lobt Chile

0 Flares 0 Flares ×

Laut der jüngsten Weltbank-Studie ist ein höherer Lebensstandard keinesfalls ein Indikator für eine gute Regierungsführung – eher umgekehrt. In den letzten Jahren seien mit fairen Gesetzen, verlässlicher Bürokratie, zuverlässiger Justiz und politischer Stabilität große Fortschritte in den ärmsten Ländern erreicht worden.

Unter anderem werden Südafrika, Südkorea, Slowenien, Peru und Chile als fortschrittlich hervorgehoben. In Chile wird die Marktfreundlichkeit der Gesetze mit 1,62 Punkten (Deutschland 1,29) beurteilt. Solche Werte sind vor allem für ausländische Investoren und die Entwicklungshilfe wichtig, da z.b. die USA schon unter Berücksichtigung solcher Indikatoren finanzielle Hilfe vergeben haben.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR