Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

In 50 Jahren noch attraktiv?

0 Flares 0 Flares ×

Jüngst ging die 7. Karibische Konferenz über Nachhaltigkeit im Tourismus in Scarborough auf Tobago zu Ende.
Die Teilnehmer konnten sich direkt vor Ort von der Dringlichkeit der Problematik überzeugen, als sich eine 500 kg schwere Leatherback-Schildkröte lange vergeblich mühte, einen geeigneten Platz zur Eiablage zu finden. Ein Luxushotel war zu dicht an den Strand gebaut worden.

Mit 21,8 Mill. Touristen im Jahr 2004 (eine Steigerung von sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr) wächst die Sorge um die Naturschätze der Karibik – etwa der artenreiche Regenwald auf Tobago – und ihre langfristige Erhaltung. Gleichzeitig stellt der Tourismus für die Region neben wenigen Ausnahmen die einzige Einnahmequelle dar. Es bleibt abzuwarten, ob es gelingt, die sensible Balance zwischen Tourismus und Naturschutz zu finden, damit die Karibischen Inseln gemäß des zentralen Anliegens der Konferenz auch 2055 ihre große Attraktivität noch nicht eingebüßt haben werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Ecuador Galapagos 2017

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR