Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Abtreibungsgesetz gelockert

0 Flares 0 Flares ×

Der argentinische Gerichtshof hat gestern ein Gesetz verabschiedet nach dem es jetzt erlaubt ist, eine Abtreibung zum Schutz der Gesundheit der Mutter vorzunehmen. Angeschoben wurde der Prozess durch die Klage einer Mutter, die bereits zwei Kinder hat und nun ein drittes Kind erwartete. Die Frau litt jedoch an mehreren Krankheiten, u.a. einem Herzleiden und hätte die Geburt wahrscheinlich nicht überlebt.

In den meisten Ländern Südamerikas ist Abtreibung gesetzlich verboten. Dadurch kommt es jährlich zu einer Vielzahl von illegalen Abtreibungen – schätzungsweise 3 % aller Frauen bis 50 Jahre – die vor allem für die Mütter katastrophale gesundheitliche Folgen haben.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR