Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Aids Awareness Expedition 2005

0 Flares 0 Flares ×

Innerhalb von nur 35 Tagen will der deutsche Extremsportler Joachim Franz die Strecke von Alaska bis Feuerland auf der Panamericana mit seinem Team bewältigen. Im Rahmen der „pan americana – aids awareness expedition 2005“ werden 23.000 Kilometer auf dem Bike für die Straßenkinder des amerikanischen Kontinents und gegen Aids zurückgelegt! Zusammen mit seinem Team hatte er nun am Dienstag schon einen großen Teil der Strecke geschafft, als sie Lima erreichten.

Ziel dieser enormen Anstrengung ist es, vor allem auf die aus dem aktuellen Bewusstsein der Menschen gerückte AIDS-Problematik aufmerksam zu machen. AIDS ist und bleibt ein globales Problem, das zu lösen großer Anstrengungen bedarf. Dies hat sich Franz schon seit Jahren zum Ziel gesetzt und versucht, dabei immer wieder durch solche sportlichen Aktionen – unterstützt auch durch die UNAIDS – für die HIV-/AIDS-Thematik eine Plattform zu schaffen.

Weitere Informationen und die genaue Route der Tour finden Sie hier:

www.mountainbike-magazin.de

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR