Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Rauchfreies Argentinien?

0 Flares 0 Flares ×

Bereits im August hatte Präsident Nestor Kirchner einen Gesetzesentwurf zum „Anti-Rauch-Gesetz“ unterzeichnet und dem Kongress zur Abstimmung vorgelegt. Demnach soll das Rauchen in öffentlichen Räumen verboten werden, auch Raucherbereiche in Bars, Cafes und Restaurants soll es nicht mehr geben. Weiterhin soll die Tabakwerbung eingeschränkt und die Preise für Zigaretten erhöht werden (1 Päckchen kostet zur Zeit max. 1 Euro). In Argentinien rauchen fast 40% der Bevölkerung, die höchste Raucherrate in Lateinamerika. Nicht nur der Club der Raucher hat bereits eine Kampagne angekündigt, um das Verbot zu lockern, auch die tabakproduzierenden Provinzen Salta und Jujuy werden gegen das Gesetz stimmen. In den Provinzen San Juan und Tucuman ist das Rauchen in öffentlichen Räumen bereits verboten.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR