Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Weniger als 1 Dollar pro Tag

0 Flares 0 Flares ×

1,8 Millionen Menschen leben und überleben in Ecuador, laut Natalia García, einer Vertreterin des UN-Programms zur Reduzierung der Armut, mit weniger als 1 US-Dollar pro Tag.

Die Funktionärin bekräftigte die Forderung an die Regierung bis zum Jahre 2015 ein Abkommen zu erfüllen, die Armutsbekämpfung, Zugang zu Bildung, Gesundheit und Umwelt sowie Zugang zu Entwicklunsgmöglichkeiten zum Schwerpunkt haben.Es müssen langfristige politische Entscheidungen getroffen werden, unterstreicht sie, um eine Verbesserung der Lebenssituation für so viele Menschen zu erreichen.

Ecuador zählt rund 12 Millionen Einwohner und gilt als eines der ärmsten, aber auch teuersten Länder Südamerikas.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR