Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Proteste vor Amerika-Gipfel

0 Flares 0 Flares ×

Tausende von Gegnern der US-Politik haben sich am Dienstag in Buenos Aires versammelt, um gegen den Besuch von US-Präsident George W. Bush beim Amerika-Gipfel zu protestieren. Sie brachten ihre Kritik am Freihandel und dem Irak-Krieg zum Ausdruck. Die Fußball-Legende Diego Maradona wird ebenfalls zu einem Protestmarsch am Donnerstag im argentinischen Küstenort Mar del Plata erwartet.

Bush will am Donnerstag in Argentinien eintreffen. Der zweitägige Gipfel von 34 Staats- und Regierungschefs des Kontinents beginnt am kommenden Freitag. Am Tagungsort in Mar del Plata bereiteten sich die Behörden mit massiven Sicherheitsvorkehrungen auf die Konferenz vor. Mehr als 10.000 Polizisten und andere Sicherheitskräfte werden im Einsatz sein.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR